Datenschutz

Mit Sicherheit erfolgreich

Beim Datenschutz geht es um personenbezogene Daten und deren Schutz vor Missbrauch während Verarbeitung, Nutzung und Erhebung. Dabei soll das Recht auf informationelle Selbstbestimmung gewährt bleiben.

Datenschutz

Datenschutz als Grundrecht stellt klar, dass jede Person selbst über die Verwendung der sie betreffenden Daten entscheiden soll.

Um dies zu ermöglichen, wurden auf europäischer und nationaler Ebene Regelungen geschaffen, die sowohl den Verantwortlichen als auch den betroffenen Personen Hilfestellungen an die Hand geben. Diese sind, unter anderem in der EU-Datenschutzgrundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz festgeschriebene Rechte und Pflichten.

Wir sind für Sie da

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Jeder hat das Recht auf freie Entfaltung seiner Persönlichkeit. Jede Person hat das Recht auf Schutz der sie betreffenden personenbezogenen Daten. Wir erstellen ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Datenschutzkonzept und bilden damit eine gute Grundlage für die Datenschutzorganisation und den effektiven Schutz Ihrer Daten.

Datenschutz­beauftragter

Persönlicher
Ansprechpartner

Der Datenschutzbeauftragte ist der interne oder externe Experte einer Institution. Ihm obliegen umfangreiche Prüf- und Kontroll– aber vor allem Beratungspflichten. Er steht allen Mitarbeitern aber auch Kunden und Behörden als Ansprechpartner beratend zur Seite.

 

Mit unserer proaktiven Beratung erfüllen wir nicht nur die gesetzlichen Grundpflichten, sondern stehen unseren Mandanten als benannte Datenschutzbeauftragte ganzheitlich zur Seite.

Neben regelmäßigen Auditierungen der technischen und organisatorischen Maßnahmen steht bei uns die Analyse Ihrer Verarbeitungstätigkeiten im Mittelpunkt. Mit der Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeitersensibilisierungen lassen wir auch den Faktor Mensch nicht außer Acht.

All unsere Tätigkeiten, sämtliche Anfragen und Ihr Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten werden in einem Datenschutz-Management-System vollumfänglich dokumentiert. Dieses stellen wir selbstverständlich im Rahmen unserer Tätigkeit zur Verfügung.

 

Datenschutzberatung

Rundum versorgt

Datenschutzberatung ist auch möglich, ohne als Datenschutzbeauftragter benannt zu sein. Insbesondere wenn Sie bereits einen internen Datenschutzbeauftragten benannt haben oder aber gerade vor einer aktuellen Herausforderung – wie einer Betroffenen- oder Behördenanfrage – stehen.

 

Das Datenschutzrecht ist ein sehr dynamisches Rechtsgebiet, welches durch viele Interpretationen und Rechtsprechungen einer stetigen Aufmerksamkeit bedarf.

Hier können wir als Externe Unterstützung bieten, den Fokus zu wahren. Gleichzeitig können wir die Erfahrung aus 150 Datenschutzmandaten in die Beratung einbringen und somit auch einen vorhandenen internen Datenschutzbeauftragten stärken.

Full-Service Datenschutz

Auch bei unerwarteten Anfragen von betroffenen Personen und Aufsichtsbehörden, oder wenn Sie einfach eine themen- oder projektbezogene Einzelberatung wünschen, stehen wir Ihnen gern zur Seite.

Termin vereinbaren »

Noch Fragen?

Haben Sie noch Fragen zu unserer Arbeit oder möchten Sie uns kennenlernen? Rufen Sie mich gerne an!

Jenny Schöne

T: +49 4621 5 30 40 50