ZENTRALE:

T +49 4621 5 30 40 50 mail[at]konzept17.de
news-spendenübergabe

Spende für das Tierheim – die Konzept 17 hilft!

Am Sonntag, den 18.12.2022 waren wir zu Besuch im Tierheim Ahrenshöft. Jetzt fragen sie sich zurecht, wo das denn ist. Deswegen erlauben Sie diesen kleinen Hinweis. Die Gemeinde und das Dorf Ahrenshöft mit seinen über 560 Einwohnern findet man im nördlichen Schleswig-Holstein im Herzen des Landkreises Nordfriesland, nahe Husum.

Um auf unseren Besuch zurückzukommen. Das Tierheim Ahrenshöft benötigt, wie auch die meisten anderen Tierheime, die liebevolle Unterstützung der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Trotz der ehrenamtlichen Tätigkeit entstehen dem Tierheim aber weiterhin Kosten, die zu einem Großteil durch Spenden gedeckt werden müssen. Zurzeit ist das Tierheim mit circa 40 Tieren sehr voll besetzt, was zu höheren Ausgaben führt als geplant.

Als wir durch persönlichen Kontakt erfahren haben, dass man den Tieren etwas Gutes tun kann, in dem man Kleinigkeiten spendet und dass dafür extra ein kleiner „Spenden-Marathon“ auf die Beine gestellt wurde, wollten wir sofort helfen! Spenden konnte man an diesem Tag alles, was das Tier Herz begehrt. Wir haben uns gefragt, mit welcher „Kleinigkeit“ ist dem Heim am besten geholfen. Dabei sind wir sehr schnell darauf gekommen, dass ein Geldbetrag am besten hilft, weil er flexibel eingesetzt werden kann. Wir haben einen symbolischen Spenden-Scheck im Wert von 100€ erstellt.

Wir fuhren also am Sonntag nach Ahrenshöft, um unsere Spende zu übergeben. Unsere Johanna überreichte den Scheck, womit wir den Verantwortlichen ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnten, was uns wiederum auch ein Lächeln entlockte, welches noch breiter wurde, weil den Spendern Kekse und Punsch als Dankeschön angeboten wurden.

Wir freuen uns, dass uns die Möglichkeit gegeben worden ist, den Tieren etwas Gutes zu tun und dem Tierheim in Ahrenshöft zu helfen! Ein besonderer Dank gilt allen Menschen die mit ihrem Fleiß und ihren Spenden den Tieren ein schönes Leben ermöglichen.

21. Dezember 2022

 

Datenschutz-News

Wir geben Antworten,
bevor Sie Fragen haben.

News BLOG »