Konzept 17 Neuigkeiten und Aktuelles

Aktuelles

Kontrolle DSGVO

Muss ich noch einen Datenschutzbeauftragten bestellen?

„Einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, kostet mich nur Geld und außerdem muss ich dies nicht mehr.“ So oder ähnlich denken viele zurzeit, wenn man vordergründig nur die Mitarbeiterzahl des Unternehmens betrachtet. Sie werden sehen, dass die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten aber auch Geld einsparen kann. Deshalb zeigen […]

Weiterlesen »
Videoüberwachung - aber richtig!

Videoüberwachung – aber richtig!

Durch den Einsatz einer Videoüberwachung sammelt der Betreiber sehr viele Informationen über einen großen Kreis von Betroffenen. Aus diesem Grund werden vom Gesetzgeber hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit einer Videoüberwachung gestellt. Deshalb haben wir für Sie einen Flyer zum Thema Videoüberwachung erstellt. Das aktuelle Dokument […]

Weiterlesen »
Erfolgreiche Schadenersatzklage wegen DSGVO-Verletzung

Erfolgreiche Schadensersatzklage wegen DSGVO-Verletzung

Von Bußgeldern wegen Verstößen gegen die Datenschutz Grundverordnung, kurz DSGVO, hat man schon öfter gehört. Doch jetzt hat ein Gericht in Rumänien, zum ersten Mal seit Inkrafttreten der DSGVO eine Firma zur Zahlung eines Schadenersatzes an den Kläger verurteilt. Dies hat es wie gesagt, bisher […]

Weiterlesen »
365 Tage DSGVO - Himmel oder Hölle?

365 Tage DSGVO – Himmel oder Hölle?

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) trat am 25.05.2018 in Kraft. Also ist nun das erste Jahr vorbei. Was hat sich seither getan? Für viele ist die DSGVO heute immer noch ein Graus, ein lästiges Übel, das nicht mehr verscheucht werden kann. Doch ist die DSGVO tatsächlich so […]

Weiterlesen »
Konzept 17 Datenschutz

DSGVO: Wenden Sie sie richtig an?

Wenn Sie bei DSGVO an was anderes denken, als an die Datenschutz-Grundverordnung, dann machen Sie etwas verkehrt. Nach zweijähriger Übergangsfrist ist die DGVO 2018 in Kraft getreten und somit rechtskräftig und bindend für alle. Sollten Sie sich nicht ganz sicher sein, ob Sie und Ihr […]

Weiterlesen »
Datenschutz für Ihr Unternehmen

Sicherheit in 10 Schritten für Ihr Unternehmen

Jedes Unternehmen, das mit personenbezogenen Daten hantiert, läuft Gefahr Sicherheitslücken zu riskieren. Entweder aufgrund mangelnder Erfahrung im Bereich der DSGVO oder fehlendem Interesse frei nach dem Motto: „Der Vorteil der Klugheit ist, dass man sich dumm stellen kann“. Meistens ist aber das Gegenteil der Fall […]

Weiterlesen »
ITQ 2020 Siegel

Sicherheit dank ITQ-Kompetenzpartner

Was ist ITQ? Die Sicherheit der Verarbeitung personenbezogener Daten nimmt einen hohen Stellenwert im Datenschutzrecht ein. Verantwortliche haben jederzeit geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, um unter Berücksichtigung des Standes der Technik, ein dem Risiko der Verarbeitung angemessenes Schutzniveau der erhobenen Daten sicherzustellen. Viele […]

Weiterlesen »
Datenschutz am Arbeitsplatz

Datenschutz am Arbeitsplatz

Mit dem Start in das neue Jahr möchten wir gleich zu Beginn noch einmal an das Thema „Datenschutz am Arbeitsplatz“ erinnern. Acht Monate nach in Kraft treten der DSGVO sollten jedem Ihrer Mitarbeiter Begriffe wie Clean Desk Policy, Passwortschutz und Datenminimierung geläufig sein, um nur […]

Weiterlesen »
Sensibilisierung

Sensibilisierung durch Sicherheitslücken schließen

Sensibilisierung, sind Ihre Mitarbeiter im Bereich Datenschutz geschult? Hier besteht ein erhebliches Gefahrenpotential. (Allzu) menschliches Fehlverhalten kann eine massive Sicherheitslücke darstellen. Was sind typische Fehler, die wirklich fatale Auswirkungen für Ihr Unternehmen haben können? Akten werden nicht ordnungsgemäß vernichtet, sondern landen einfach in der Altpapiertonne. […]

Weiterlesen »
Bußgeld Artikel 32 DSGVO

Bußgeld verhängt nach Datenpanne

Die Bußgeldstelle des LfDI Baden-Württemberg hat sein erstes Bußgeld seit in Kraft treten der DSGVO verhängt. Getroffen hat es den Social-Media-Anbieter „Knuddels.de“ aus Karlsruhe, in dessen Chat-Foren auch viele Jugendliche aktiv sind. Im Zuge eines Hackerangriffs wurden personenbezogene Daten, darunter auch Passwörter und E-Mail-Adressen, von […]

Weiterlesen »
Starface Kongress Konzept 17 Interview

Starface Kongress – Konzept 17 war dabei

Am 11. und 12. Oktober 2018 fand der Starface Kongress im „Europa Park Rust“ statt. Die Konzept 17 war an beiden Tagen als Partner und Aussteller vor Ort. Der Telefonanlagenhersteller Starface steht für: Voice over IP Telefonie IP basierte Kommunikation Business-Telefonie flexible Lösungen Made in […]

Weiterlesen »
Awareness-Schulungen im Datenschutz

Awareness-Schulungen im Datenschutz

Unter dem Begriff „Awareness“ versteht man im Datenschutz die Bewusstmachung datenschutzrelevanter Inhalte und Problematiken. Awareness zu schulen bedeutet also, das Bewusstsein für die DSGVO zu schärfen und die nötige Kompetenz zu vermitteln, am Arbeitsplatz verantwortungsvoll mit personenbezogenen Daten umzugehen. Wer versteht, warum er datenschutzrechtliche Vorgaben beachten soll, […]

Weiterlesen »
Kontrolle DSGVO

Kontrolle durch Landesbehörde startet in Niedersachsen

Wer überprüft eigentlich, ob Unternehmen die neue Datenschutzverordnung (DSGVO) angemessen umsetzen? Die zuständigen Landesbehörden für Datenschutz. Und wie läuft so eine Prüfung ab? Was erwartet Sie als Unternehmen? Aktuell schreibt die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen (LfD), Barbara Thiel, im Rahmen einer branchenübergreifenden Querschnittsprüfung 50 […]

Weiterlesen »
WhatsApp geschäftlich nutzen - Symbolbild

Geschäftliche WhatsApp-Nutzung

Die Nutzung von Diensten wie WhatsApp ist inzwischen so weit verbreitet, dass auch viele Unternehmen nicht darauf verzichten wollen, auf diesem Wege mit ihren Kunden zu kommunizieren. Was jedoch in puncto Datenschutz zu Problemen führen kann. Eine Übermittlung personenbezogener Daten an einen Anbieter wie WhatsApp […]

Weiterlesen »

Fünf Datenschutz-Tipps

Heute möchten wir Ihnen einige Tipps ans Herz legen, die im Alltag den Schutz Ihrer Daten gewährleisten. Ausloggen und Löschen Niemals eine Seite, auf der man sich eingeloggt hat, einfach ohne Logout verlassen. Ansonsten macht man es Hackern unnötig einfach. Wenn man einen PC nutzt, […]

Weiterlesen »
Konzept 17

I have been pwned

Bin ich noch sicher oder wurde ich schon gehackt? Es kommt sehr häufig vor, dass Hacker in die Server von Unternehmen einbrechen und die Zugangsdaten der User stehlen. Besonders für Schlagzeilen sorgt es, wenn ein großer Onlinedienst zum Opfer wird und Millionen von Daten entwendet […]

Weiterlesen »
Konzept 17

Verschlüsselung Website Handlungsempfehlung

Im World Wide Web gilt generell: Alle unverschlüsselten Datenübermittlungen können von Unbefugten mitgelesen und auch manipuliert werden. Schon im Sommer 2015 war es laut § 13, Absatz 7 des Telemediengesetzes (TMG) Vorschrift für Betreiber von Webseiten, die Übermittlung personenbezogener Daten mithilfe eines anerkannte Verschlüsselungsverfahrens zu […]

Weiterlesen »
Konzept 17

Verschlüsselung E-Mail (Handlungsempfehlung)

Bei einer im Klartext versendeten E-Mail geht man ein enormes Risiko ein. Denn der Inhalt ist, wie bei einer Postkarte problemlos für Dritte einsehbar. Kriminelle können Ihre Nachricht abfangen und dann lesen und verändern, ohne dass es bemerkt wird. Die Verschlüsselung von E-Mails zum Schutz […]

Weiterlesen »
Konzept 17 Datenschutz

Vorbereitung auf die DSGVO

Achtung, das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) hat vor ein paar Tagen einen Fragenkatalog darüber veröffentlicht, was Unternehmen für Punkte im Bereich Datenschutz bis zum 25.Mai 2018 erfüllt haben müssen, um den gesetzlichen Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung gerecht zu werden. Der Link hierzu ist: https://datenschutzzentrum.de/artikel/1178-.html. […]

Weiterlesen »
Kontrolle DSGVO

Gilt das BDSG oder die DSGVO?

Ist das BDSG oder die DSGVO derzeit eigentlich das Maß aller Dinge? Welches Gesetz bzw. Verordnung (das BDSG oder die DSGVO) ist derzeit eigentlich gültig? Die „Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien […]

Weiterlesen »
Bußgeld Artikel 32 DSGVO

Arbeitnehmerschutz beim Monitoring

Der Begriff Monitoring bedeutet übersetzt „Beobachtung“. Es ist ein Oberbegriff für alle Formen der unmittelbaren systematischen Erfassung (Protokollierung), Messung, Beobachtung sowie Überwachung. Monitoring im Netzwerk und auf Endgeräten ist Bestandteil der zentralen IT-Sicherheits-Maßnahmen. Allerdings müssen Grenzen eingehalten werden, damit man nicht in den illegalen Bereich […]

Weiterlesen »
Bußgeld Artikel 32 DSGVO

Fristlose Kündigung durch Verstoß gegen Datenschutz

  In Baden-Württemberg wurde eine Arzthelferin fristlos gekündigt, da sie gegen den Datenschutz verstoßen hat. Auch eine Kündigungsschutzklage blieb erfolglos. Was genau war jetzt der Arzthelferin vorzuwerfen?? Verstöße gegen die Schweigepflicht Im Jahr 2015 hatte eine Patientin, die sowohl der besagten Arzthelferin als auch deren […]

Weiterlesen »
Datenschutz am Arbeitsplatz

DEKRA Datenschutzschulung bei Konzept 17

Die Datenschutzschulung zur „DEKRA Fachkraft für Datenschutz„, welche erstmals unter der Fahne der Konzept 17 GmbH mit Sitz in Schuby bei Schleswig statt fand, war ein voller Erfolg! Wir beglückwünschen aus unseren Reihen Frau Schöne und Herrn Iggena, sowie die anderen Teilnehmer zum Bestehen der […]

Weiterlesen »
Bußgeld Artikel 32 DSGVO

Datenschutz im Wahljahr 2017

2017 wird ein großes Wahljahr für die Bundesrepublik Deutschland. In einigen Bundesländern wie z.B. Saarland wurde bereits im März ein neuer Landtag gewählt. Im Mai folgten Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen. Im September finden dann die Hauptwahlen statt. Der Wahlkampf ist im vollen Gange. Parteien werben […]

Weiterlesen »