ZENTRALE:

T +49 4621 5 30 40 50 mail[at]konzept17.de

Personaldatenschutz II

Kursnr: Web-20-004

Der Personaldatenschutz ist wohl der wichtigste Geltungsbereich der Datenschutzgrundverordnung, da er für die allermeisten Unternehmen zutrifft. Denn jedes Unternehmen, welches Mitarbeiter beschäftigt, verarbeitet entsprechend auch Mitarbeiterdaten.

Beim Datenschutz für Mitarbeiter im Unternehmen müssen Arbeitgeber ebenso wie bei der Verwendung personenbezogener Kundendaten gesetzliche Vorgaben einhalten. Mitarbeiter müssen ebenfalls die Regelungen des Datenschutzes einhalten, wenn es um die Personaldaten ihrer Kollegen geht. Um die Mitarbeiter für einen verantwortungsvollen Umgang mit personenbezogenen Daten zu sensibilisieren, sind regelmäßige Schulungen unabdingbar.

Inhalte

  • Führung von Personalakten
    • Dos and Don‘ts
  • Beteiligungsrechte
    • Zusammenarbeit
    • Weitergabe von Daten
    • Kontrollpflichten/-rechte
  • Privatnutzung von E-Mail und Internet
    • Rechtsgrundlagen
    • Umsetzungsmöglichkeiten
  • Protokollierung von Nutzungsdaten
  • Führerscheinkontrollen

Kursart

Online-Workshop

Zielgruppe

Datenschutzbeauftragte, Führungskräfte, leitende Angestellte u.a. im Personalwesen, Qualitätsmanagement und IT-Verantwortliche

Teilnehmer

mindestens 4 Personen – maximal 10 Personen

Dauer

4 Fortbildungsstunden á 45 Minuten

Kurskosten

189,00 Euro zzgl. der z.Zt. geltenden ges. MwSt. / pro Teilnehmer 10 % Rabatt bei der Buchung von 6 Webinaren 10 % Rabatt für jeden weiteren Teilnehmer aus dem gleichen Unternehmen

Bescheinigung

Teilnahmebescheinigung

Aktuelle Termine

25.08.2022

10:00 - 13:00 Uhr

Termin buchen »

12.10.2022

10:00 - 13:00 Uhr

Termin buchen »

Noch Fragen?

Haben Sie noch Fragen zu unserer Ausbildung oder den Online-Workshops? Rufen Sie mich gerne an!

Jenny Schöne

T: +49 4621 5 30 40 50