Schlagwort: Personenbezogene Daten

Abwesenheitsnotizen DSGVO-konform – TEIL 1

Schritt 1 – Weniger Inhalt bedeutet mehr Schutz Kaum ein Unternehmen kann heute noch auf die Funktion der Abwesenheitsnotiz verzichten. Es ist der wohl effektivste Weg, E-Mails nicht unbeantwortet zu lassen, wenn der Adressat sich aktuell nicht im Unternehmen befindet. Doch auch eine einfache Abwesenheitsnotiz […]

Weiterlesen »

Datenschutzpannen anonym melden

Ganz einfach mit dem Formular der Konzept 17 Datenschutzpannen und Verletzungen des Datenschutzes sind allgegenwärtig. Meist werden Datenschutzpannen jedoch gar nicht erst wahrgenommen oder werden bewusst ignoriert. Dabei müssen nicht immer Unternehmenskunden die Betroffenen sein. Auch die unzulässige Verarbeitung von Daten der eigenen Mitarbeiter kann […]

Weiterlesen »

Aktenvernichter ist nicht gleich Aktenvernichter

Verträge, Preislisten, Briefe gehören selbstverständlich nicht in den Büropapierkorb – aber auch ein Aktenschredder vernichtet die sensiblen Daten oftmals nicht sicher. Die Wahl des richtigen Aktenvernichters Auch im Zeitalter der Digitalisierung sind bei den meisten Unternehmen gedruckte Briefe und ausgedruckte Unterlagen nicht wegzudenken. Häufig werden […]

Weiterlesen »
Videoüberwachung - aber richtig!

Videoüberwachung – aber richtig!

Durch den Einsatz einer Videoüberwachung sammelt der Betreiber sehr viele Informationen über einen großen Kreis von Betroffenen. Aus diesem Grund werden vom Gesetzgeber hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit einer Videoüberwachung gestellt. Deshalb haben wir für Sie einen Flyer zum Thema Videoüberwachung erstellt. Das aktuelle Dokument […]

Weiterlesen »
Erfolgreiche Schadenersatzklage wegen DSGVO-Verletzung

Erfolgreiche Schadensersatzklage wegen DSGVO-Verletzung

Von Bußgeldern wegen Verstößen gegen die Datenschutz Grundverordnung, kurz DSGVO, hat man schon öfter gehört. Doch jetzt hat ein Gericht in Rumänien, zum ersten Mal seit Inkrafttreten der DSGVO eine Firma zur Zahlung eines Schadenersatzes an den Kläger verurteilt. Dies hat es wie gesagt, bisher […]

Weiterlesen »
Datenschutz für Ihr Unternehmen

Sicherheit in 10 Schritten für Ihr Unternehmen

Jedes Unternehmen, das mit personenbezogenen Daten hantiert, läuft Gefahr Sicherheitslücken zu riskieren. Entweder aufgrund mangelnder Erfahrung im Bereich der DSGVO oder fehlendem Interesse frei nach dem Motto: „Der Vorteil der Klugheit ist, dass man sich dumm stellen kann“. Meistens ist aber das Gegenteil der Fall […]

Weiterlesen »
Datenschutz am Arbeitsplatz

Datenschutz am Arbeitsplatz

Mit dem Start in das neue Jahr möchten wir gleich zu Beginn noch einmal an das Thema „Datenschutz am Arbeitsplatz“ erinnern. Acht Monate nach in Kraft treten der DSGVO sollten jedem Ihrer Mitarbeiter Begriffe wie Clean Desk Policy, Passwortschutz und Datenminimierung geläufig sein, um nur […]

Weiterlesen »

Fünf Datenschutz-Tipps

Heute möchten wir Ihnen einige Tipps ans Herz legen, die im Alltag den Schutz Ihrer Daten gewährleisten. Ausloggen und Löschen Niemals eine Seite, auf der man sich eingeloggt hat, einfach ohne Logout verlassen. Ansonsten macht man es Hackern unnötig einfach. Wenn man einen PC nutzt, […]

Weiterlesen »
Bußgeld Artikel 32 DSGVO

Datenschutz im Wahljahr 2017

2017 wird ein großes Wahljahr für die Bundesrepublik Deutschland. In einigen Bundesländern wie z.B. Saarland wurde bereits im März ein neuer Landtag gewählt. Im Mai folgten Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen. Im September finden dann die Hauptwahlen statt. Der Wahlkampf ist im vollen Gange. Parteien werben […]

Weiterlesen »
Symbolfoto Smartwatch

Smartwatches – Die Zukunft der modernen Armbanduhren ist positiv sowie negativ zu betrachten

Die Thematik Smartwatches ist allgegenwärtig. Insbesondere sind eine Vielzahl von Fitnessarmbändern und Smartwatches auf dem Markt erhältlich. Smarwachtes drängen somit immer mehr zu den kaufwilligen Kunden vor. Es gibt zwar technische Unterschiede, welche Daten überhaupt gespeichert werden und wie akkurat diese Daten sind. Der Trend […]

Weiterlesen »