Schlagwort: externer Datenschutzbeauftragter

Wir stehen auf guten Datenschutz – Datenschutzbeauftragte, rezertifiziert euch!

Jetzt bei der Konzept 17 buchen! Am 25. Mai 2021 wird die Datenschutz-Grundverordnung 3 Jahre alt – und mit ihr zahlreiche DEKRA Zertifikate. Sie sind DEKRA zertifizierte Fachkraft für Datenschutz? Dann wissen Sie sicher: Ihr DEKRA-Zertifikat ist nach 3 Jahren nicht mehr gültig! Es sei […]

Weiterlesen »
Konzept 17 Urkunde über die Mitgliedschaft im BISG

Unser Netzwerk wächst – Ihre Datenschutz-Sicherheit steigt

Wir sind Mitglied im Bundesfachverband der IT-Sachverständigen und -Gutachter e.V. Seit 31. März ist die Konzept 17 GmbH Mitglied im Bundesfachverband der IT-Sachverständigen und -Gutachter e.V. (BISG). Der Verband fungiert seit 16 Jahren als unabhängiger, neutraler Vermittler für Sachverständige und Gutachter. Die zentrale Aufgabe besteht […]

Weiterlesen »

Corona & Besucherlisten in der Gastronomie

Ist die Erfassung von Gäste-Kontaktdaten zur Infektionskontrolle datenschutzkonform? Langsam kehrt der Alltag wieder nach Deutschland zurück. Immer mehr Bundesländer dürfen in den kommenden Wochen wieder Ihre Geschäfte öffnen. Dabei sind jedoch strenge Vorlagen und Regeln zu beachten. Darunter fällt auch die Erfassung von Kontaktdaten wie […]

Weiterlesen »

Bußgelder gegen Datenschutzvorfälle und Sicherheitspannen

Welche Datenpannen geschehen in Deutschland und der Welt? Wer sich mit Datenschutz beschäftigt weiß, dass regelmäßig rund um den Globus Datenschutzvorfälle vorkommen und damit verbunden auch an die Öffentlichkeit geraten. Eine Übersicht mit den wichtigsten Datenschutzverletzungen nebst Bußgeldern finden Sie unter: https://www.dsgvo-portal.de Auf dieser Webseite […]

Weiterlesen »
Bußgeld Artikel 32 DSGVO

Arbeitnehmerschutz beim Monitoring

Der Begriff Monitoring bedeutet übersetzt „Beobachtung“. Es ist ein Oberbegriff für alle Formen der unmittelbaren systematischen Erfassung (Protokollierung), Messung, Beobachtung sowie Überwachung. Monitoring im Netzwerk und auf Endgeräten ist Bestandteil der zentralen IT-Sicherheits-Maßnahmen. Allerdings müssen Grenzen eingehalten werden, damit man nicht in den illegalen Bereich […]

Weiterlesen »

WhatsApp nun sicherer? Die neue WhatsApp Verschlüsselung

Mit derzeit ca. 600 Millionen Benutzern, welche ca. 17 Milliarden Nachrichten täglich schreiben, ist WhatsApp auf dem besten Weg, die SMS als Kurznachrichtendienst abzulösen. Doch immer wieder heißt es in den Medien, dass die Nachrichten unverschlüsselt übertragen werden. Doch damit ist nun Schluss, denn WhatsApp […]

Weiterlesen »