Konzept 17

Wo man nicht segeln kann, muss man rudern.

Die ersten 100 Tage eines Datenschutzbeauftragten

Die ersten 100 Tage eines Datenschutzbeauftragten

Die ersten 100 Tage eines Datenschutzbeauftragten

Mit diesem Workshop erarbeiten Sie, mit uns als Datenschutz Experten, die ersten Aufgaben und damit verbunden die Strategie als interner bzw. externer Datenschutzbeauftragter.

Zielgruppe: Bereits bestellte, sowie neue interne und externe betriebliche Datenschutzbeauftragte.

Seminarteilnehmer: mindestens 3 Personen – maximal 10 Personen

Dauer: 1 Tag

Referent: Frank Berns (DEKRA zertifizierte „Fachkraft für Datenschutz”)

Seminarkosten: 390,00 Euro zzgl. der z.Zt. geltenden ges. MwSt. / pro Teilnehmer

Kursdaten: Termine auf Anfrage

Folgende Themen werden hierbei berücksichtigt:

    • Erstellen eines Verfahrensverzeichnis (intern sowie extern)
    • Organisieren der Datenschutz-Ist-Aufnahme in Ihrem Unternehmen bzw. bei Ihrem Mandanten
    • BDSG §11 (Datenverarbeitung im Auftrag) – Was ist zu beachten?
    • Aufgaben und Pflichten eines Datenschutzbeauftragten
    • Schulung der Mitarbeiter – Welche Merkblätter etc. können genutzt werden


Nach Abschluss des Workshop erhalten Sie als Fachkundenachweis im Sinne § 4f Abs. 2 BDSG ein Teilnahmezertifikat.