Kategorie: Datenschutz (Seite 4)

Datenspeicherung bei der Gesundheitskarte zulässig?

Versicherter einer Krankenkasse klagt gegen dauerhafte Datenspeicherung seines Fotos … und siegt damit vor Gericht. Das Sozialgericht in Mainz hat entschieden, dass eine gesetzliche Krankenkasse Fotos der Versicherten nach Erfassung der Daten löschen muss. Der Kläger hat sich auf den Datenschutz und die informationelle Selbstbestimmung, […]

Weiterlesen »

Datenschutz und E-Mail Adressen – Machen Sie es richtig!

Datenschutzverstoß mit E-Mail Adressen kann mit einem Bußgeld bestraft werden Aufpassen sollte man, wenn man eine E-Mail gleichzeitig an mehrere Empfänger schicken möchte. Einfachheitshalber oder häufig aus Unwissenheit werden alle E-Mail Adressen nacheinander in das Feld „An“ getippt. Was dabei oft vergessen wird: Bei vielen […]

Weiterlesen »

DEKRA verlängert Zertifikat zur Fachkraft im Datenschutz

Bis zum Jahr 2018 wurde uns der Status „DEKRA zertifizierte Fachkraft für Datenschutz“ von der DEKRA Certification GmbH zum wiederholten mal verlängert! Somit stehen wir auch zukünftig für Fragen und Antworten zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns um mehr über unsere Leistungen […]

Weiterlesen »

ISA+ und Datenschutz auf Mallorca

Heute findet die Tagung des „Instituts für Datenschutz und Informationssicherheit in Europa“ (IDIE) in Palma de Mallorca statt. Auch unser Team ist vor Ort vertreten. Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit den Datenschützern, welche in ganz Deutschland ihre Niederlassungen haben. Das Thema ISA+ (ISAplus) […]

Weiterlesen »
DEKRA Partnerlogo

Die Datenschutz-Experten für Schleswig Holstein und Hamburg sind nun Partner der DEKRA Certification GmbH

Ab sofort sind wir Partner der DEKRA Certification GmbH und bieten u.a. Vorbereitungsseminare zum Thema DEKRA zertifizierte Fachkraft für Datenschutz an. Die Seminare werden nicht nur in Schleswig/Schuby angeboten, sondern auch bei Ihnen vor Ort. Sollten Sie Fragen zum Thema „Interner Datenschutzbeauftragter“ und/oder „Externer Datenschutzbeauftragter“ haben […]

Weiterlesen »

Daten von Bürgern bei den Behörden unsicher

Am heutigen Tag gibt es in der Schleswig Holstein Zeitung einen interessanten Artikel zum Thema Datenschutz bei Behörden. Wenn dies der Ist-Zustand bei unseren geschätzten Behörden ist, na dann ….. (da wir seriös sein möchten, werden wir den Satz nicht vollenden). Sicherlich sind wir mit der […]

Weiterlesen »

WhatsApp nun sicherer? Die neue WhatsApp Verschlüsselung

Mit derzeit ca. 600 Millionen Benutzern, welche ca. 17 Milliarden Nachrichten täglich schreiben, ist WhatsApp auf dem besten Weg, die SMS als Kurznachrichtendienst abzulösen. Doch immer wieder heißt es in den Medien, dass die Nachrichten unverschlüsselt übertragen werden. Doch damit ist nun Schluss, denn WhatsApp […]

Weiterlesen »

Hotelaufenthalt – Was darf ein Hotel an Daten verlangen?

Jeder von uns kennt es, wir haben eine Hotelübernachtung reserviert und müssen bei der Anreise einen sogenannten Meldeschein ausfüllen. Doch welche Daten müssen wir wirklich Preis geben? Das Meldegesetz der Länder und auch das ab dem 1. November 2015 in Kraft tretende Bundesmeldegesetz schreibt vor, […]

Weiterlesen »

Bargeldloses Bezahlen mit dem Smartphone als Gefahr

Vielleicht ist es Ihnen bereits angeboten worden? Das Bezahlen mit dem Smartphone an Parkscheinautomaten, im Restaurant oder sogar an Supermarktkassen. Auf den ersten Blick ist das Bezahlen mit dem Smartphone ein echter Gewinn. Kein Wechselgeld mehr, die Geldbörse kann nicht an Supermarktkassen vergessen werden und […]

Weiterlesen »