Kategorie: Datenschutz (Seite 4)

Bargeldloses Bezahlen mit dem Smartphone als Gefahr

Vielleicht ist es Ihnen bereits angeboten worden? Das Bezahlen mit dem Smartphone an Parkscheinautomaten, im Restaurant oder sogar an Supermarktkassen. Auf den ersten Blick ist das Bezahlen mit dem Smartphone ein echter Gewinn. Kein Wechselgeld mehr, die Geldbörse kann nicht an Supermarktkassen vergessen werden und […]

Weiterlesen »

Bürger-Cert informiert zum Thema Phishing-Mail (30.10.2014)

Vermehrt erhält die Polizei Hinweise auf sogenannte Phishing-Mails von eBay. Unter einer Phishing-Mail versteht man den Versuch, mit einer gefälschten E-Mail an persönliche Daten von Internet-Benutzern zu gelangen. Im aktuellen Fall erhalten Internet-Benutzer eine gefälschte E-Mail vom eBay Käuferschutz. Hier werden Sie aufgefordert sich einer […]

Weiterlesen »

Sicherheitslücke in Mac OS X 10.10 und 10.8.5

Mit diesem Beitrag möchten wir kurz auf die aktuellsten Meldungen zu einer Sicherheitslücke im Betriebssystem Mac OS X 10.10 und 10.8.5 hinweisen. Von einem schwedischen Hacker wurde diese schwerwiegende Sicherheitslücke in dem benannten Betriebssystem erkannt. Durch diese Sicherheitslücke ist es Angreifern möglich das ganze System […]

Weiterlesen »

Arztpraxen: Was ist gemäß Datenschutzgesetz erlaubt?

Heute möchten wir auf den Artikel des Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz (ULD) hinweisen. In diesem Artikel werden die häufigsten Fragen zum Thema: ambulante Arztpraxen und Datenschutz erläutert. Ob Sie Patient in Kropp, Itzehoe, Tarp, Neumünster, Flensburg oder Lübeck sind, Sie sollten sich die FAQs des ULD […]

Weiterlesen »

Scannen von Kfz Kennzeichen in Parkhäusern

Heute möchten wir auf einen aktuellen Bericht des SHZ (Schleswig Holsteiner Zeitungsverlag) hinweisen. Haben Sie schon einmal darauf geachtet, dass Sie in Parkhäusern (z.B. in Schleswig, Rendsburg, Neumünster, Kaltenkirchen und Bad Bramstedt) gefilmt werden? Sollte dies der Fall sein, stellt sich doch gleichzeitig die Frage, ob Sie […]

Weiterlesen »

Bayrisches Landesamt für Datenschutzaufsicht prüft Online-Angebote

Ob Ihr Unternehmenssitz in Kiel, Lübeck, Hamburg, Itzehoe, Husum, Flensburg oder Eckernförde ist, dieser Artikel vom Bayrischen Landesamt für Datenschutzaufsicht muss auch Sie interessieren! Grundsätzlich sollten Sie dieses Thema nicht auf die leichte Schulter nehmen, denn sollten auch Sie Werkzeuge zur Besucheranalyse bzw. Cookies auf […]

Weiterlesen »